CV

 

Helge Emmaneel

geboren in Essen, aufgewachsen in Bochum

 

1989

zweijährige Assistenz bei dem Maler und Bildhauer Ernst Oldenburg, Unna

 

1991

Photoassistenz bei Ralf Steinhoff, Kamen;

Photographisches Auslandsprojekt in Schweden

 

1992 – 95

Studium Kunstgeschichte, Ruhruniversität Bochum

 

1996

Umzug nach Hamburg

 

1999

intensives autodidaktisches Arbeiten, erste Ausstellungen

 

2013

Umzug nach Freiburg / Breisgau

 

2014 – 2017

Kollegstudium an der hKDM Freiburg bei Dietrich Schön;

Mitbetreiber Kunstraum ABER, Freiburg

 

2016

Wahl zum Vorstandsvorsitzenden der Ernst Oldenburg Gesellschaft, Unna;

Mitglied und Kurator des Kunstprojekts depot.K, Freiburg {www.depot-k.com);

Kurator der Ausstellung „wenn ich nicht weiter weiss, frage ich die Dinge um mich herum“ von Lukasz Chrobok, 

t66 – Kulturwerk, Freiburg;

Wahl in den Vorstand des BBK Südbaden

 

freischaffender Künstler seit 2001

 

 

Ausstellungen (Auswahl);

Einzelausstellungen (E)

 

2019

`selfmade landscapes´ mit Bianca Müllner, Galerie im Alten Rathaus, Denzlingen

 

2018

`selfmade landscapes´ mit Bianca Müllner, depot.K, Freiburg

`Flüchtig´ Kunstforum Hochschwarzwald, Titisee-Neustadt (E)

`bons produtos elementares´ u.a. mit Peter Boue, Rudi Kargus und Bianca Müllner, Aveiro, Portugal

Offene Ateliers Hamburg, bmAtelier Bianca Müllner, mit Adriane Steckhan, Brigitte Bech u Bianca Müllner

`Kleine Gesellschaft für Landschaften I´, mit Simon Hehemann, Dieter Maertens, Bianca Müllner ua., Hamburg

`CO2 / H2O´, Galerie im Tor, Emmendingen (E)

Preview 2019, Nachtspeicher23, Hamburg

 

2016

`Wir schweigen´ mit Jikkemin Ligteringen, Ernt-Oldenburg-Haus, Unna

`Die Landschaft ist immer noch da´ mit Judith Beck, Collection Anne-Marie Siegel, Hamburg

`selfmade landscapes´mit Bianca Müllner, Frappant Galerie, Hamburg

Jahresausstellung 2016, depot.K, Freiburg

 

2015

`Im Augenblick´ mit Katrin Heister, Projektraum 2025, Hamburg

 

2014

`passing parallels´ mit Claudia Pense, Kunstraum Aber, Freiburg/Breisgau

 

2012

`Landschnitte´ mit Anja Klafki und Kimberly Horton, Museum Eckernförde

`lost and found´ mit Ursulina Hadulla, Galerie Artworks-Hamburg, Hamburg

Affordable Art Fair, Hamburg

 

2011

`Frühling´ Schloss Wallhausen, Wallhausen (Harz)

`selfmade landscapes´ mit Bianca Müllner, Galerie Obrist, Essen

 

2010

`stopped and found´, mit Viviane Gernaert und Kimberley Horton, Galerie Molitoris, Hamburg

`Holz´, Linda, Hamburg

`selfmade landscapes´ mit Bianca Müllner, Foyer für junge Kunst, HypoVereinsbank Leipzig

 

2009

`Neue Arbeiten´, GAM-Galerie Obrist am Museum, Essen (E)

`zeit.raum / wieder.sehen´, mit Viviane Gernaert, Kunstverein Kehdingen, Freiburg / Elbe

Foyer für junge Kunst, Schloss Wallhausen, Wallhausen (Harz)

Foyer für junge Kunst, Halle (Saale)

`Photographien´ , Kunstverein Elmshorn (E)

`selfmade landscapes´ mit Bianca Müllner, Hinterconti, Hamburg

 

2008

`Land´, mit Claudia Pense, Stadtmuseum Bad Soden

`Die Willkürlichen und die Unwillkürlichen´, Walk of Fame, Hamburg

`Sehnsucht Landschaft´, Schloss Agathenburg, Agathenburg (bei Stade)

`FrischLuftFotografen´, Ausstellung im Rahmen der 4.Triennale der Photographie, Hamburg, (Katalog)

Foyer für junge Kunst, HypoVereinsbank, Koblenz (E)

`Nach der Natur ´, mit Tim Kubach , Marstall von Schloss Ahrensburg, Ahrensburg (Katalog ISBN 978-3-941100-38-1)

 

2007

Ausstellungsprojekt Fenster zum Hof, Hamburg

`Heimat´, Galerie Obrist, Essen

Eröffnungsausstellung Kunstradar, Düsseldorf;

Messebeteiligung Liste Köln, vertreten durch Galerie Obrist

 

2006

`_scapes´, Galerie Karin Kamolz, Braunschweig

`Konstruktion der Landschaft´, Ausstellung aus Anlass der Caspar David Friedrich Retrospektive
im Essener Folkwangmuseum, Galerie Obrist, Essen

`escapes´, Galerie max7, Bochum, in Kooperation mit Galerie Obrist (E)

 

2005

Pixelprojekt Ruhrgebiet, Wissenschaftspark Gelsenkirchen;

Kunsttreppe Hamburg (E)

Index 05, Kunsthaus Hamburg (Katalog)

 

2004

`Arbeiten´, Schickler Unternehmensgruppe, Hamburg

`Die Haut der Erde´, GalerieXprssns, Hamburg

`silence, land and sea´, Kirsten Roschlaub Gallery, Hamburg (E)

Foyer für junge Kunst, HypoVereinsbank, Harburg

Creon, Hamburg, (E)

 

2003

`drift studies´, Raum-und Klanginstallation in Zusammenarbeit
mit Thomas E. Martin, GalerieXprssns, Hamburg (Katalog)

`StadtLandFluss´, Galerie X, Hamburg;

Index 03, Kunsthaus Hamburg (Katalog)

 

2002

`Der Zufall in der Photographie´, GalerieXprssns, Hamburg

Alexa Jansen Galerie, Köln

Index 02, junger Kunstmarkt, Kunsthaus Hamburg (Katalog)

 

In privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten:

Sammlung Schoess, Bochum

Sammlung Conradi, Heikendorf

HSH Nordbank, Hamburg und Neapel